zurück

Einladung zum Essen – mal anders


Der Sommer ist wieder die Zeit der Grillabende und Gartenfeste. Was gibt es schöneres, als an einem lauen Sommerabend im Freien zu sitzen und mit Freunden, Bekannten oder der Familie ein besonderes Essen zu geniessen. Leider ist der Sommer schon wieder vorbei und wir sitzen eher vor dem Kamin als im Garten. Aber auch die langen Abende bieten schöne Möglichkeiten, gemeinsam mit der Familie oder mit Freunden, etwas zu unternehmen.

Essen Sie doch mal asiatisch. Die asiatische Küche ist vielseitig und gesund und entspricht in weiten Teilen den Empfehlungen moderner Ernährungswissenschaftler.

Die Gerichte folgen häufig dem Prinzip der 5 Elemente. In Thailand werden diese durch die Farben repräsentiert, daher ist Essen und Dekoration sehr farbenfroh. In jeder Mahlzeit sollen die 5 Farben (grün, rot, gelb, weiss und blau) vorkommen. Was als Nahrungsmittel farblich nicht verfügbar ist, wird durch Blumen und Geschirr ausgeglichen. In Indien sind es vor allem die Gewürze, die das Essen so speziell machen. Curry oder Garam Masala sind Mischungen aus verschiedenen Geschmacks- und Duftnoten. Die Gewürze werden im heissen Öl gebraten, damit sie ihren Duft entfalten. Blumige Düfte werden mit Räucherstäbchen hinzugefügt. In der chinesischen Küche geht es um den Geschmack. Die Geschmacksnoten sauer, bitter, süss, scharf und salzig kommen in jedem Gericht vor und die Kombination macht den Geschmack so einzigartig. Laden Sie doch mal zu einem Thai-Buffet ein. Schmücken Sie den Tisch mit Blumen und bunten Papiersets oder mit Bananenblättern. Oder überraschen Sie Ihre Freunde mit einem chinesischen Fest. Hängen Sie rote und gelbe Lampions auf und decken Sie den Tisch in rot und gelb. Dekorieren Sie Ihr Esszimmer mit Kerzen und Räucherstäbchen und servieren Sie ein indisches Essen, ganz im Stil von Bollywood. Das ist die Gelegenheit, alle Tücher und Schals, die Sie in den letzten Jahren gesammelt haben, zu benutzen. Sie eignen sich hervorragend als Dekoration.

Natürlich können Sie das Essen im nächsten Restaurant bestellen, es gibt ja genug davon in der Region, Sie können es aber auch ganz einfach selber zubereiten.

Unser Buch „Asiatische Rezepte nach den 5 Elementen“ erklärt, wie Sie schnell, einfach und zuverlässig ein asiatisches Menü auf den Tisch bringen. Dazu gibt es Tipps zum einkaufen, würzen und dekorieren. Wunderschöne Kohlezeichnungen machen dieses Rezeptbüchlein zu einem kleinen Kunstwerk.

Mit einem Paar Stäbchen oder einem Reisschälchen, einem Paket Räucherstäbchen oder einer Tüte Garam Masala ist es auch ein hübsches und inspirierendes Mitbringsel. Vielleicht werden Sie dann ja mal zu einem asiatischen Essen eingeladen.

Asiatische Rezepte nach den 5 Elementen bestellen für CHF 12.-